forum Sea of Sin / Startseite sitemap

Sea of Sin / Blog

Zentrum der Langeweile

Windows und seine Fehlermeldungen

2007/03/13 von de_henne
Nun den, zwischen meinem Umzug habe ich auch etwas Zeit hier ein wenig zu schreiben.

Wie wir ja alle wissen hat Windows so seine Eigenarten. Bei meiner letzten Einrichtung von einem Rechner musste ich auch einige Programme installieren. Windows besitzt so einen komischen Ordner

Eigene Dateien

Für was dieser Ordner gut sein soll, weis ich bis heute nicht. Als ob es nun toll ist diesen Ordner mit seinem Sach voll zu stopfen, anstatt wirklich eigene Ordner anzulegen und diese sinnvoll zu betiteln.

Nun denn da dachte ich mir, och müllst "Eigene Dateien" halt auch einmal zu.
Einiges runter geladen, Treiber, Software, halt alles was so notwendig ist.
Danach alles schön entpackt, naaaaaatüüürlich die Antivirensoftware vorher drüber laufen lassen.

Danach ging es gewohnt weiter, Doppelklick auf die Setup Datei und plötzlich erscheint folgende Meldung.

win_error_88

Für diejenigen die genauso Maulwurfsmäßig sehen wie ich:

SETUP kann nicht fortfahren, da die Länge des angegebenen Verzeichnispfads zuzüglich des Namens der Installationsdatei 88 Zeichen überschreitet.

Halten Sie bitte die vorgegebene Zeichenbeschränkung ein und wiederhohlen Sie den Versuch. 

 

Also liebe Windowsentwickler,

Erstens, im Zeitalter von XP ein Pfad mit nur 88 Zeichen??

Zweitens, ehm ihr bietet den Ordner doch selbst an? O_o Echt prima gelungen.


Mal wieder echt kein Kommentar zu Windows, mit was man halt alles so zu kämpfen hat.

Greetz henbug ;-)

//edit 2007-04-09
Da laut meiner Statistik dieser Eintrag doch öffters gesucht und aufgerufen wird biete ich noch eine kleine Lösung an.
Kopiert die Datei einfach in einen Ordner auf C:
Also C:Temp und installiert dann von dort. Also nicht in "eigene Dateien"
 
  • Keine Kommentare