forum Sea of Sin / Startseite sitemap

Sea of Sin / Blog

Zentrum der Langeweile

Grenze zwischen Cyber und Realität

2007/04/12 von de_henne
Oftmals gibt es ja doch noch grenzen zwischen der Realen und der Digitale Welt.
Nun immer mehr schwindet diese Grenze.
Vor kurzen hat eine Frau für 5'000 Gold (WOW Währung) Ihren Körper hergegeben.

Um möglichst schnell an viel Spielgeld (die Währung in World of Warcraft ist Gold) zu kommen, bot die Amerikanerin Sex an. Dafür verlangte sie 5'000 Einheiten des WoW-Goldes. Von den potentiellen Freier verlangte sie lediglich ein Bild und den Nachweis über das geforderte Spiel-Gold.

Wer es nicht glaubt kann hier die komplette Story nach lesen
http://www.20min.ch/digital/webpage/story/21940753

Dann können wir ja wirklich bald die .xxx Domains erlauben ;-)

 
Gruss
henbug

 
  • Keine Kommentare