forum Sea of Sin / Startseite sitemap

Sea of Sin / Blog

Zentrum der Langeweile

  • Entwicklungswerkzeuge für den Webentwickler

    de_henne 2007/02/25 Jaja, der Webentwickler hats schon nicht einfach. IE, FF, Opera, Safari, Lynx, WAI, W3C, APFEL, BANANE, BIRNE.

    Zu den 3 Millionen Abkürzungen kommen auch zich Browser dazu, die oftmals ihr eigenes Süppchen kochen. Das schwierige ist nun Webanwendungen für jeden dieser Browser zugänglich zu machen.
  • Standard Informatic Licence

    de_henne 2007/02/22 Wie wäre es mit einem Computerführerschein?

    Da ich viel mit verschiedenen Personen in meinem Beruf zu tun habe, schriftlich, telefonisch wie auch persönlich komme ich natürlich mit den unterschiedlichsten Typen in Kontakt. Wie System Administratoren, Office Belegschaften, NERDS und tja … genau um des tja geht's mir hier.
  • Neue Erweiterungen

    de_henne 2007/02/20 Ich nutze einmal die Ruhe der Stunde um ein wenig die Neuerung auf dem sos.Blog zu erwähnen. Es gibt 3 neuen Erweiterungen:

    - Drucken
    - Sitemap
    - RSS Feed


    Drucken und die Sitemap sollte keine große Erklärung benötigen. Beim RSS Feed denke ich sieht die Sache etwas anders aus. Ich bin beim Eröffnen des Blogs von methos angesprochen ob der Blog auch ein RSS Feed bekommt. Nun denn, hier ist er ;-)
  • Transparente PNG's mit dem Internet Explorer 6

    de_henne 2007/02/19 Da ich des öfteren angesprochen werde ob es möglich ist mit dem Internet Explorer 6 transparente PNG's anzuzeigen, erkläre ich einmal die Tricks.
    Das ganze funktioniert natürlich mit CSS. Da der Internet Explorer 6 zurzeit noch der Standard Browser ist, ist dies ärgerlich wenn PNG's falsch dargestellt werden.
    Die transparente PNG Unterstützung besitzt erst der IE7. Weshalb Microsoft damals nicht die PNG Unterstützung von Windows verwendet hat weis wohl nur Microsoft selber.
  • Lynx und Barrierefreiheit

    de_henne 2007/02/18 Da ich mich viel mit Barrierefreiheit beschäftige sollte auch dieser Blog etwas mehr zugänglicher sein. Die letzte Seite war es schon nicht wirklich und man entwickelt sich ja weiter.

    Auf dem letzten CCC Kongress war genau darüber eine nette Präsentation über Barrierefreiheit. Gehalten wurde die Präsentation von Sebastian Andres, der selbst blind ist.
    Sprich die Präsentation wird von einer Person gehalten die selbst betroffen ist, er weis welche Probleme er selbst hat und was ihm wichtig ist.

Empfehlung